16.12.2017 Freiland/Potsdam: Angst vor deutschen Kleinstädten 2.0

16.12.17, hauszwei & Spartacus, 20h – 8h

TECHNO / PUNK / QUEER / LIVE / PERFORMANCE / SOUNDSCAPES / SPOKEN WORD / ELECTRO

Die „Angst vor deutschen Kleinstädten“ kommt zurück: feiert mit uns eine wilde, queere und diverse Nacht jenseits von Gender, angeborenem Geschlecht, sexueller Orientierung, Hautfarbe, Herkunft, Ability oder Kaufkraft. Eine Nacht, um mit der eigenen Identität zu spielen. Eine Nacht wie ein andauerndes Coming-Out. [english below]


*** LINE-UP ***
Angst vor deutschen Kleinstädten haben:

GLADBECK CITY BOMBING

Gladbeck City Bombing

T.R.A.F.O.

http://latenz.org/artists/t-r-a-f-o/

ADOLFINA FUCK
https://soundcloud.com/adolfina-fuck | Adolfina Fuck

DAM’N IT JANET!

http://www.damn-it-janet.org/

ROTATION 44

THE FAN
https://soundcloud.com/thefan-music | THE FAN

TEN LINED BUG
https://tenlinedbug.bandcamp.com/ | Ten Lined Bug

VOYAGE TO ICARIA
https://soundcloud.com/voyagetoicaria | Rosario De La Cruz

Es werden lesen:
ENO DI SASTRO & SY FABLEMAN

RAUM &VJs:
VELVETVANE, WÜSTENFUCKS & KOIKATE
http://koikate.wixsite.com/koikate | KOIKATE

[eng]
„Angst vor deutschen Kleinstädten“ (fear of german small-towns) is back: join us and celebrate a wild, queer and diverse night beyond gender, innate sex, sexual oriantation, color, background, ability or purchasing power. A night to play with your own identity. A night like a perpetual coming-out.

*** Awareness ahead ***

[de]
Das Awareness-Team, zu erkennen an den Awareness/Spartacus-Bändchen, wird dazu beitragen, dass es für alle Feiernde eine angenehme Party wird und das Spartacus für alle einen Schutzraum bieten kann. Falls ihr Hilfe braucht und/oder ihr grenzüberschreitendes Verhalten erlebt oder beobachtet sprecht sie an! Passt aufeinander auf.

[eng]
The awareness team to be recognized by the Awareness/Spartacus sign around their necks, helps to ensure that it will be a pleasant party for all ravers and that a shelter will be provided for everyone. If you need help and/or experience or witness transboundary behavior talk to them! Take care of each other!

> Refugees Welcome <<
>> We won’t tolerate any Xenophobia <<

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.